Suchen Sie Finnisch-Deutsch oder Deutsch-Finnisch-√úbersetzer?

√úbersetzungen und Dolmetschen sind ISO-zertifiziert
google rank white

Suchen Sie Finnisch-Deutsch oder Deutsch-Finnisch-√úbersetzer?

√úbersetzungen und Dolmetschen sind ISO-zertifiziert

Unsere Deutsch-Finnisch, Finnisch-Deutsch √úbersetzer und andere Sprachspezialisten stehen Ihnen gern zur Verf√ľgung!

    FirmaPrivatperson
    √úbersetzungBeglaubigte √úbersetzungLektoratAnderes
    √úbersetzungWebsite-LokalisierungDolmetschenLektoratAnderes

    Wenn Sie mehr als eine Datei hochladen m√∂chten, w√§hlen Sie bitte alle gew√ľnschten Dateien aus. Dokument hochladen (max. Dateiengr√∂√üe 20 MB)

    Als professionelles √úbersetzungsb√ľro bieten wir Fach√ľbersetzungen aus dem¬†Finnischen ins Deutsche und umgekehrt an. Wir bieten umfassende Sprachl√∂sungen, Dolmetschen, Lokalisierung, DTP f√ľr Kunden mit unterschiedlichen Anforderungen aus verschiedenen Branchen. Wir verbessern st√§ndig unsere Tools und verwenden die neuesten Technologien.

    Brauchen Sie Sprachspezialistinnen und Sprachspezialisten in verschiedenen Sprachkombinationen? Wir √ľbersetzen jeden Fachtext in jede Sprache f√ľr jede Branche und jedes Fachgebiet in h√∂chster Qualit√§t. Unsere √úbersetzerinnen und √úbersetzer spezialisieren sich auf konkrete Fachgebiete. Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf ‚Äď wir sind hier, um Sie zu unterst√ľtzen.

    UNSER ANGEBOT IST MASSGESCHNEIDERT

    Skrivanek hat ein einzigartiges Angebot entwickelt, das auf die individuellen Bed√ľrfnisse unserer Kunden zugeschnitten ist. Unser erfahrenes Team von Linguisten, Projektmanagern und Beratern ist bestrebt, Ihren sprachlichen Anforderungen gerecht zu werden und einen reibungslosen Ablauf Ihrer Projekte zu gew√§hrleisten, unabh√§ngig von deren Gr√∂√üe und Komplexit√§t. Skrivanek verpflichtet sich au√üerdem, w√§hrend jedes Projekts und dar√ľber hinaus einen hervorragenden Kundenservice zu bieten. Sie k√∂nnen sich darauf verlassen, dass Skrivanek eine qualitativ hochwertige Erfahrung und Ergebnisse liefert, die speziell auf Ihre Bed√ľrfnisse zugeschnitten sind.

    Unsere Deutsch-Finnisch, Finnisch-Deutsch √úbersetzer und andere Sprachspezialisten stehen Ihnen gern zur Verf√ľgung!

      SEIT Fast 30 JAHREN VERTRAUEN GROSSE UND KLEINE UNTERNEHMEN DARAUF, DASS WIR QUALIT√ĄTSARBEIT LIEFERN, DIE AUF IHRE BED√úRFNISSE ABGESTIMMT IST

      Texte werden professionell sowohl ins Finnische als auch aus dem Finnischen ins Deutsche und umgekehrt √ľbersetzt werden. Die √úbersetzungen werden in Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Team von √úbersetzern angefertigt, die Fachleute auf ihrem jeweiligen Gebiet sind. Wir k√∂nnen sowohl normale als auch beglaubigte √úbersetzungen anfertigen. Unsere L√∂sung richtet sich an Unternehmen aller Gr√∂√üen und Branchen (einschlie√ülich spezialisierter Bereiche: Industrie, Technik, Medizin/Pharmazeutik, Recht und viele andere).

      Die √úbersetzung von Vertr√§gen aus dem Finnischen ist eine der von uns angebotenen Dienstleistungen. Wir k√∂nnen auch Gesch√§ftsdokumente wie Rechnungen, Kataloge und Werbeslogans √ľbersetzen. Wir k√∂nnen auch Gesch√§ftskorrespondenz wie Absichtserkl√§rungen, Vollmachten und andere Formulare sowie andere vertrauliche Unterlagen √ľbersetzen.

      Unsere Finnisch-√úbersetzer stellen nicht nur sicher, dass die √úbersetzung korrekt ist, sondern ber√ľcksichtigen auch die Wirksamkeit des Inhalts, den akzeptablen Stil und die Anpassung an das kulturelle Umfeld, sowohl in Bezug auf die Sprache als auch auf das Land.

      Online-Wörterbuch statt Finnisch-Deutsch Wörterbuch?

      Warum online W√∂rterb√ľcher nicht immer so gut sind.

      Manche Menschen benutzen Online-Translator wie z. B. Google Translate statt Finnisch-Deutsch W√∂rterbuch, um verschiedene W√∂rter zu √ľberpr√ľfen. Wenn Sie ein Wort suchen oder eine h√∂chstm√∂gliche Qualit√§t der √úbersetzung erreichen m√∂chten, ist es jedoch notwendig, den Text schriftsprachlich und grammatisch richtig zu formulieren. Slangausdr√ľcke genauso wie ein Text, der nicht schriftsprachlich geschrieben ist, k√∂nnen ein allgemeines Problem f√ľr Online-√úbersetzer darstellen.

      Die Benutzung des finnischen W√∂rterbuchs oder deutsch-finnisch/finnisch-deutsch W√∂rterbuchs ist besser, da wir das Risiko minimieren, dass etwas falsch √ľbersetzt wird. Wir k√∂nnen auch potentielle Fehler vermeiden. Es gibt auch online finnisch-deutsch W√∂rterb√ľcher, in denen man nach verschiedenen W√∂rtern, Phrasen oder Begriffen suchen kann.

      Manche Online-√úbersetzer sind ungenau und machen verschiedene Fehler. Auch die Anzahl der Zeichen oder W√∂rter ist begrenzt. Sie √ľbersetzen verschiedene Phrasen falsch und haben Schwierigkeiten mit bestimmten W√∂rtern. Es ist auch besser, bew√§hrte W√∂rterb√ľcher, wie z. B. PONS Langenscheidt GmbH nutzen.

      Einige W√∂rterb√ľcher haben verschiedene Funktionen. Man kann auf das gesuchte Wort klicken und dann sieht man z. B. relevante Synonyme. Die Suche nach entsprechenden W√∂rtern ist auch nicht so schwierig, wenn man ein richtiges W√∂rterbuch benutzt.

      Im deutsch-finnisch W√∂rterbuch kann man die Vorschl√§ge f√ľr √úbersetzungen finden. Das W√∂rterbuch beinhaltet alle W√∂rter, Phrasen und Ausdr√ľcke. Manche W√∂rterb√ľcher pr√§sentieren auch die Inhalte von W√∂rtern. Wenn Sie nicht wissen, welches W√∂rterbuch Sie w√§hlen sollen, k√∂nnen Sie seine Bewertung im Internet √ľberpr√ľfen.

      √úBERSETZUNG INS FINNISCHE

      Wer spricht fließend Finnisch?

      Finnisch ist unter den finno-ugrischen Sprachen eine der am weitesten verbreiteten und gehört zur uralischen Sprachfamilie. Man schätzt, dass rund 6 Millionen Menschen auf der ganzen Welt Finnisch sprechen.

      In Finnland, wo Finnisch zusammen mit Schwedisch Amtssprache ist, und in Schweden, wo etwa 300.000 Menschen finnischer Abstammung leben, kann man sich in dieser Sprache verständigen. Auch in einigen Teilen Norwegens und Estlands gibt es Menschen, die vorrangig Finnisch sprechen. Finnland ist Mitglied der Europäischen Union.

      Sprachgeschichte

      Die älteste schriftliche Erwähnung der finnischen Geschichte stammt aus dem 13. Jahrhundert aus dem Gebiet, das damals als Ruthenien bekannt war. Es wird angenommen, dass die finnische Sprache etwa 1000 v. Chr. entstanden ist.

      Ihre Form wurde stark von den baltischen und germanischen Sprachen beeinflusst, die beide zu dieser Zeit gesprochen wurden. Als Schweden Finnland erwarb, beeinflusste vor allem die gesprochene Form der finnischen Sprache die Entwicklung des Landes. Nur eine Sprache wurde als Amtssprache anerkannt: Schwedisch.

      Der Legende nach verfasste ein finnischer Bischof im Jahr 1450 die erste Zeile, die jemals in finnischer Sprache geschrieben wurde, und die lautete: ‚ÄěIch m√∂chte Finnisch sprechen, aber ich kann es nicht.‚Äú Das schwedische Luthertum wurde 1524 eingef√ľhrt, nachdem die Beziehungen des Landes zur katholischen Kirche abgebrochen worden waren. Damals wurde die Bibel in eine Sprache √ľbersetzt, die f√ľr die breite √Ėffentlichkeit verst√§ndlich war. Dies ebnete den Weg f√ľr eine nachhaltige Entwicklung der finnischen Sprache in schriftlicher Form in den folgenden Jahrhunderten.

      Das erste in finnischer Sprache verfasste Buch wurde 1543 ver√∂ffentlicht. Nach der Eroberung des Gro√üherzogtums Finnland durch Russland im Jahr 1809 organisierte sich eine Gruppe von Fennomannen und nahm ihre Arbeit auf. Sie wollten die finnische Sprache schrittweise in die nationale Kultur integrieren. Es wurden mehrere erforderliche Begriffe eingef√ľhrt, die beispielsweise in der Verwaltung verwendet wurden. In den 1920er Jahren hatte das Finnische bereits sein volles Potenzial als Sprache erreicht.

      √úbersetzungen in die und aus der finnischen Sprache

      Nachfolgend finden Sie die am häufigsten angeforderten Übersetzungen in die und aus der finnischen Sprache:

      Standard- und Gesch√§fts√ľbersetzungen ins Finnische und aus dem Finnischen; Eil√ľbersetzungen; beglaubigte √úbersetzungen; Korrekturlesen; Lokalisierung; √úbersetzung von Websites ins Finnische; DTP ‚Äď grafische Aufbereitung von Dokumenten; Simultan- und Konsekutivdolmetschen aus dem Finnischen und ins Finnische.

      Übersetzungsqualität

      Effizienz steht im Zentrum unserer √úbersetzungen. Die von uns erbrachten Leistungen sind transparent, von zuverl√§ssiger Qualit√§t und befriedigen auch anspruchsvollste Kundenw√ľnsche. Wir haben hohe Erwartungen und sind stolz, die Qualit√§t unserer Marke garantieren zu k√∂nnen. Kontinuierliche Verbesserung geh√∂rt immer schon zu unseren Grundprinzipien. Wir lassen uns leiten von Ehrgeiz und Kundenorientierung, unsere Arbeit gef√§llt uns und wir setzen dies in Ergebnisse um, die Ihnen gefallen werden.

      Unser Team

      Unser Team setzt alles daran, dass Sie sich international verst√§ndigen k√∂nnen und dass Ihre Produkte weltweit verstanden werden. Mit unserer Hilfe sollen kulturelle Unterschiede keine Hindernisse mehr darstellen, sondern als Bereicherung verstanden werden. Unser Wissen um kulturelle Besonderheiten verschiedener L√§nder nutzen wir, um Ihnen ein Marktvorteil zu verschaffen. Zu unserem Team geh√∂ren hoch motivierte Sprachexperten und -expertinnen (die √ľber muttersprachliche Kenntnisse in Deutsch bzw. Englisch verf√ľgen), Projektmanagerinnen und DTP-Spezialisten und -spezialistinnen, die alle daran interessiert sind, ihre Leistungen immer weiter zu steigern. Dies ist ein Garant f√ľr Effizienz und messbare Gesch√§ftsvorteile.

      Datensicherheit

      Wir geben Ihnen die Garantie, dass die Dokumente, die Sie unserem √úbersetzungsb√ľro anvertrauen, mit gr√∂√üter Sorgfalt behandelt werden. Informationssicherheit hat f√ľr uns eine gro√üe Bedeutung, weshalb wir nach ISO 27001 zertifiziert sind. Vertrauliche Informationen sind heute die Norm, und wir sind uns ihrer Bedeutung bei allen Projekten bewusst. Unsere Firma ergreift und evaluiert die Ma√ünahmen zum Schutz unserer Kundendaten kontinuierlich. S√§mtliche √úbersetzungsauftr√§ge werden streng vertraulich behandelt. Wir setzen f√ľr unsere Netzwerke und Systeme die besten IT-Instrumente ein, um das notwendige Management Ihrer pers√∂nlichen Angaben gew√§hrleisten zu k√∂nnen.

      √úBERSETZUNG INS FINNISCHE

      Wer spricht fließend Finnisch?

      Finnisch ist unter den finno-ugrischen Sprachen eine der am weitesten verbreiteten und gehört zur uralischen Sprachfamilie. Man schätzt, dass rund 6 Millionen Menschen auf der ganzen Welt Finnisch sprechen.

      In Finnland, wo Finnisch zusammen mit Schwedisch Amtssprache ist, und in Schweden, wo etwa 300.000 Menschen finnischer Abstammung leben, k√∂nnen wir uns leicht in dieser Sprache verst√§ndigen. Auch in einigen Teilen Norwegens und Estlands kann man Menschen finden, die diese Sprache sprechen, wenn auch nicht √ľberall. Finnland ist Mitglied der Europ√§ischen Union.

      Sprachgeschichte

      Die älteste schriftliche Erwähnung der finnischen Geschichte stammt aus dem 13. Jahrhundert aus dem Gebiet, das damals als Ruthenien bekannt war. Es wird angenommen, dass die finnische Sprache etwa 1000 v. Chr. entstanden ist.

      Ihre Form wurde stark von den baltischen und germanischen Sprachen beeinflusst, die beide zu dieser Zeit gesprochen wurden. Als Schweden Finnland erwarb, beeinflusste vor allem die gesprochene Form der finnischen Sprache die Entwicklung des Landes. Nur eine Sprache wurde als Amtssprache anerkannt: Schwedisch.

      Der Legende nach verfasste ein finnischer Bischof im Jahr 1450 die erste Zeile, die jemals in finnischer Sprache geschrieben wurde, und die lautete: ‚ÄěIch m√∂chte Finnisch sprechen, aber ich kann es nicht.‚Äú Das schwedische Luthertum wurde 1524 eingef√ľhrt, nachdem die Beziehungen des Landes zur katholischen Kirche abgebrochen worden waren. Damals wurde die Bibel in eine Sprache √ľbersetzt, die f√ľr die breite √Ėffentlichkeit verst√§ndlich war. Dies ebnete den Weg f√ľr eine nachhaltige Entwicklung der finnischen Sprache in schriftlicher Form in den folgenden Jahrhunderten.

      Das erste in finnischer Sprache verfasste Buch wurde 1543 ver√∂ffentlicht. Nach der Eroberung des Gro√üherzogtums Finnland durch Russland im Jahr 1809 organisierte sich eine Gruppe von Fennomannen und nahm ihre Arbeit auf. Sie wollten die finnische Sprache schrittweise in die nationale Kultur integrieren. Es wurden mehrere erforderliche Begriffe eingef√ľhrt, die beispielsweise in der Verwaltung verwendet wurden. In den 1920er Jahren hatte das Finnische bereits sein volles Potenzial als Sprache erreicht.

      √úbersetzungen in die und aus der finnischen Sprache

      Nachfolgend finden Sie die am häufigsten angeforderten Übersetzungen in die und aus der finnischen Sprache:

      Standard- und Gesch√§fts√ľbersetzungen ins Finnische und aus dem Finnischen; Eil√ľbersetzungen; beglaubigte √úbersetzungen; Korrekturlesen; Lokalisierung; √úbersetzung von Websites ins Finnische; DTP ‚Äď grafische Aufbereitung von Dokumenten; Simultan- und Konsekutivdolmetschen aus dem Finnischen und ins Finnische.

      translation