Deutsch-Chinesische Übersetzer – wir sind bei Skrivanek für Sie da!

Übersetzungen und Dolmetschen sind ISO-zertifiziert
google rank white

Unsere Deutsch-Chinesische Übersetzer stehen Ihnen gern zur Verfügung – nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

    FirmaPrivatperson

    ÜbersetzungBeglaubigte ÜbersetzungLektoratAnderes

    ÜbersetzungWebsite-LokalisierungDolmetschenLektoratAnderes

    Wenn Sie mehr als eine Datei hochladen möchten, wählen Sie bitte alle gewünschten Dateien aus. Dokument hochladen (max. Dateiengröße 20 MB)


    Als Übersetzungsbüro bieten wir professionelle Fachübersetzungen aus dem Chinesischen ins Deutsche und umgekehrt an. Wir unterstutzen unsere Kunden bei der internationalen Kommunikation. Wir setzen alles daran, dass Sie sich international verständigen können und dass Ihre Produkte weltweit verstanden werden.

    Mit unserer Hilfe sollen kulturelle Unterschiede keine Hindernisse mehr darstellen, sondern als Bereicherung verstanden werden. Unsere Übersetzerinnen und Übersetzer der chinesischen Sprache sind Experten auf ihrem jeweiligen Gebiet.

    Vielleicht suchen Sie Sprachspezialistinnen und Sprachspezialisten in anderen Sprachkombinationen? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns – wir sind hier um Sie zu unterstützen.

    Unsere Mitarbeiter und -innen sind erfahrene Fachübersetzer und -innen für der deutschen und chinesischen Sprache und mit unterschiedlichen Spezialgebieten. Wir übersetzen Chinesisch-Deutsch und umgekehrt sowohl in einfacher Form als auch als vereidigte Übersetzungen.

    Wir arbeiten mit muttersprachlichen Übersetzern und Übersetzerinnen zusammen, die auf höchster Qualität mit Hilfe moderner Tools und höchster Sprachkompetenz ihre Übersetzungsprojekte umsetzen.

    SEIT MEHR ALS FAST 30 JAHREN VERTRAUEN KLEINE UND GROSSE UNTERNEHMEN DARAUF, DASS WIR QUALITÄTSARBEIT LIEFERN, DIE AUF IHRE ANFORDERUNGEN ZUGESCHNITTEN IST.

    Texte werden professionell sowohl ins Chinesische, als auch aus dem Chinesischen ins Deutsche und umgekehrt übersetzt. Die Übersetzungen werden in Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Team von Übersetzerinnen und Übersetzern durchgeführt, die Experten auf ihrem jeweiligen Gebiet sind.

    Wir können sowohl einfache als auch beglaubigte Übersetzungen anfertigen. Unsere Lösung richtet sich an Unternehmen aller Größen und Branchen (einschließlich spezialisierter Bereiche: Industrie, Technik, Medizin/Pharmazeutik, Recht und viele andere).

    Wir können Verträge aus dem Chinesischen übersetzen, ebenso wie Geschäftspapiere, Rechnungen, Kataloge, Werbeslogans, Berichte, Geschäftskommunikation, Urkunden, Vollmachten, Formulare und andere Dinge, die zum Teil klassifiziert sind.

    Unsere Übersetzerinnen und Übersetzer der chinesischen Sprache sorgen nicht nur für eine korrekte Übersetzung, sondern auch für einen wirkungsvollen Inhalt, einen angemessenen Stil und eine Anpassung an den kulturellen Kontext, sowohl in Bezug auf die Sprache selbst als auch auf das Land, in dem sie verwendet wird.

    Chinesische Sprache – sprechen nur Chinesen?

    Wenn wir von der chinesischen Sprache sprechen, beziehen wir uns in der Regel auf eine Sammlung von Sprachen, die verschiedene Sprachen und Dialekte umfasst, die zur sino-tibetischen Sprachfamilie gehören. In der Regel bezeichnet der Begriff „chinesische Sprache“ die Standardsprache Hochchinesisch.

    Chinesisch ist die am weitesten verbreitete Sprache der Welt. Sie wird von etwa 1,5 Milliarden Menschen weltweit gesprochen und ist die Muttersprache von etwa einer Milliarde dieser Menschen. Mandarin ist die offizielle Sprache der Volksrepublik China. Auch in Singapur können wir uns in Mandarin verständigen. Es ist auch eine der offiziellen Sprachen der Vereinten Nationen.

    In Hongkong und den umliegenden Gebieten, einschließlich Korea, Vietnam, Kambodscha, Malaysia und den Philippinen, gibt es keine Einschränkungen für die Verwendung verschiedener chinesischer Dialekte zur Kommunikation.

    Übersetzungsqualität

    Effizienz steht im Zentrum unserer Übersetzungen. Die von uns erbrachten Leistungen sind transparent, von zuverlässiger Qualität und befriedigen auch anspruchsvollste Kundenwünsche. Wir haben hohe Erwartungen und sind stolz, die Qualität unserer Marke garantieren zu können. Kontinuierliche Verbesserung gehört immer schon zu unseren Grundprinzipien. Wir lassen uns leiten von Ehrgeiz und Kundenorientierung, unsere Arbeit gefällt uns und wir setzen dies in Ergebnisse um, die Ihnen gefallen werden.

    Unser Team

    Unser Team setzt alles daran, dass Sie sich international verständigen können und dass Ihre Produkte weltweit verstanden werden. Mit unserer Hilfe sollen kulturelle Unterschiede keine Hindernisse mehr darstellen, sondern als Bereicherung verstanden werden. Unser Wissen um kulturelle Besonderheiten verschiedener Ländern nutzen wir, um Ihnen ein Marktvorteil zu verschaffen. Zu unserem Team gehören hoch motivierte Sprachexperten und -expertinnen (die über muttersprachliche Kenntnisse in Deutsch bzw. Chinesisch verfügen), Projektmanagerinnen und DTP-Spezialisten und -spezialistinnen, die alle daran interessiert sind, ihre Leistungen immer weiter zu steigern. Dies ist ein Garant für Effizienz und messbare Geschäftsvorteile.

    Datensicherheit

    Wir geben Ihnen die Garantie, dass die Dokumente, die Sie unserem Übersetzungsbüro anvertrauen, mit größter Sorgfalt behandelt werden. Informationssicherheit hat für uns eine große Bedeutung, weshalb wir nach ISO 27001 zertifiziert sind. Vertrauliche Informationen sind heute die Norm, und wir sind uns ihrer Bedeutung bei allen Projekten bewusst. Unsere Firma ergreift und evaluiert die Maßnahmen zum Schutz unserer Kundendaten kontinuierlich. Sämtliche Übersetzungsaufträge werden streng vertraulich behandelt. Wir setzen für unsere Netzwerke und Systeme die besten IT-Instrumente ein, um das notwendige Management Ihrer persönlichen Angaben gewährleisten zu können.

    Warum sich die Zusammenarbeit mit uns lohnt:
    1
    • Wir erfüllen die Anforderungen der ISO-Normen 9001:2015, 14001:2015, 27001:2013, der Übersetzungsnorm 17100:2015 und Post-Editing Norm 18587:2017.
    • Wir setzen auf eine transparente und faire Preispolitik mit dem Quellwort als Abrechnungsgrundlage.
    • Wir garantieren Fristen, die auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind, sowie eine flexible und verantwortungsvolle Leistung – dank Fachkräften und dem Einsatz der neuesten Technologien,
    • Wir bieten eine breite Palette von Dienstleistungen – schriftliche Übersetzungen, Korrekturlesen, Lokalisierung, Dolmetschen, DTP-Leistungen, Subtitling sowie weitere Sprachdienstleistungen.
    • Wir arbeiten nur mit professionellen Übersetzerinnen und Übersetzern zusammen, die auf konkreten Fachgebieten spezialisiert sind – mit Medizinern und Medizinerinnen, Ingenieuren und Ingenieurinnen, Juristen und Juristinnen, Informatikern und Informatikerinnen etc. Als Ergebnis hat unser Kunde oder unsere Kundin die Gewissheit, dass ein Profi auf seinem oder ihrem Gebiet mit der Ausführung der Übersetzung betraut ist.
    • Unsere Übersetzerinnen und Übersetzer erfüllen viele Anforderungen, so sind sie Muttersprachlerinnen und Muttersprachler der Zielsprache, besitzen perfekte Fremdsprachenkenntnisse und beherrschen den Umgang mit CAT-Tools.
    • Wir berechnen keine zusätzlichen Gebühren für Fachübersetzungen. Dadurch können wir die Kosten der Übersetzung reduzieren, da wir auch die schwierigsten Texte zum gleichen Preis wie allgemeine Texte übersetzen.
    • Die geeignete Verfahrensweise wird je nach Art der Übersetzung individuell angepasst. So übersetzen wir stets auf höchstem Niveau, und zwar unabhängig davon, ob es sich zum Beispiel um eine Gebrauchsanweisung oder um einen professionellen Marketingtext zur Veröffentlichung handelt.
    • Wir verwenden die modernsten CAT-Tools (z. B. SDL Trados, memoQ, Memsource etc.), wodurch wir die Kosten für die meisten größeren und reproduzierbaren Übersetzungen flexibel gestalten können – unter Gewährleistung der Konsistenz des Vokabulars.

    Chinesische Sprache – Grammatik

    Fakten über Chinesischen – die chinesische Sprache hat kein segmentales Alphabet. Sie verwenden stattdessen die eigenständigen Schriftzeichen. Die Sprache besteht aus Zehntausenden von Zeichen. Von allen Sprachen der Welt gilt Chinesisch als eine der am schwierigsten zu erlernenden Sprachen. Das liegt daran, dass sie ein anderes Schriftsystem, eine andere Grammatik, eine andere Aussprache und einen anderen Klang als die anderen Sprachen hat. Die Sprache ist tonal, das heißt, dass die Aussprache die Bedeutung des Wortes beeinflussen kann. Das Schriftsystem Chinas über 3000 Jahre alt ist – das ist eine interessante Tatsache über die chinesischen Schriftzeichen. Ein chinesisches Gedicht, das im 6. Jahrhundert geschrieben wurde, dient dem Erlernen chinesischer Schriftzeichen durch Kinder. Dieses Gedicht kommt aus dem Buch „Tausend-Zeichen-Klassiker“, die im alten China verwendet wurde. Was etwas Interessantes ist, besteht dieses alte Buch aus 1000 Schriftzeichen in Form eines Gedichts. Heutzutage gehört der „Tausend-Zeichen-Klassiker“ in China zum Allgemeinwissen. Was etwas Interessantes ist – jedes Schriftzeichen erschient dort nur ein Mal. Dieses Buch hat kein Inhaltsverzeichnis. Das klassische Chinesisch wurde über Jahrhunderte als Schriftsprache in Japan, Korea und Vietnam benutzt. Chinesisch ist die Quelle der in diesen Ländern gesprochenen Sprachen. Aus diesen Folgen findet in diesen Sprachen die chinesische Schrift Anwendung.

    Heutige Zeichen enthalten vor allem phonologische Information. Die Zeichen bilden vor allem Nomina und Verben, aber auch andere Wortarten, wie z. B. Adjektiv oder Artikel. Im Gegensatz zu den indoeuropäischen Sprachen gibt es im Chinesischen keine Konjugation der Verben und keine Deklination der Nomen. Es gibt auch Ausnahmen von der Regel wie in anderen Sprachen. In der Volksrepublik China wurde nicht nur die chinesische Schrift verwendet, sondern auch andere Schriften, z. B. Nüshu.

    Etwa 900 Millionen Chinesen unterhalten sich in Beifanghua, der nordchinesischen Sprachvariante, auf dem auch das Hochchinesische (Putonghua oder Mandarin) basiert. Die Schriftsprache ist verallgemeinert und wird überall in China verstanden, aber die Aussprachen, einzelne Wörter und Idiome variieren zwischen Norden und Süden stark.

    Für Europäer ist die enorme Zahl der Zeichen eine Barriere – es gibt etwa 50.000 Zeichen. Dass daneben auch noch Ausspracheregeln, Mehrfachbedeutungen und -schreibweisen das Verständnis besonders für den Anfänger erschweren, schreckt viele ab. Aber wer genau hinsieht, stellt fest, dass etwa die deutsche Sprache nicht weniger komplex ist – nur anders. Die chinesische Sprache mit der größten Zahl an Sprechern ist Mandarin. Auf ihm basiert das Hochchinesische, das auch einfach als „das Chinesische“ bzw. „Chinesisch“ bezeichnet wird.

    Chinesische Kultur

    Die Hauptstadt von China ist Peking. Der Name Peking bedeutet Nördliche Hauptstadt, weil Peking am Norden liegt. Historisch hat Peking im Deutschen die Namen „peckingen“ oder „pecking“. Duden schreibt über diese Namen auch nicht so präzise. Deutsche Medien und die deutschsprachigen Publikationen aus China in seinen Themen verwenden die chinesische Schreibweise „Beijing“ auf den Seiten. Wie man Peking erreicht: Peking ist gut mit Bussen verbunden, die zur chinesischen Mauer führen.

    Die Fakten über die Mauer: die Gesamtlänge war unglaublich 21.196,18 Kilometer. Die große Breite ist auch der Grund, warum es in chinesischer Sprache von den Chinesen genannt wurde: das Wort oder eher der Ausdruck „10.000-Li-Mauer“ bedeutet “unendlich lange Mauer”. In China bedeuten die 10.000 Li Wände Unendlichkeit und die Zahlen 10.000 bedeuten unendliche Wände. Die Chinesische Mauer hat 43.000 einzelne Gegenstände, die nur eine Wand haben können, die manchmal als eine Wand verwechselt werden kann. Eine interessante Tatsache ist, dass die Chinesische Mauer vom Weltraum aus sichtbar ist. Die Mauer hat eine außergewöhnliche Atmosphäre. Chinas berühmteste Orte sind: Peking, Shanghai und Sichuan. Chinesische Malerei integriert Schriftzeichen in das Bild.

    Chinesische Rezepte

    Küche aus China – chinesische Spezialitäten

    Die chinesische Küche ist so populär wie italienische oder amerikanische Küche. Wenn man im Internet „chinesisches Rezept“ klickt, kann man verschiedene Artikel über chinesische Rezepte finden. Die Küche der Volksrepublik China ist vielfältig. Sie hat verschiedene Speisen und Rezepte, die dem europäischen Geschmack etwas eher entsprechen. Chinas Provinzen pflegen ihre eigene regionalische Küche mit oft sehr unterschiedlichen Gerichten, Zutaten, Gewürzen und Zubereitungsmethoden. Man unterscheidet grob in die vier Hauptküchen: Peking-, Shanghai-, Kanton- und Sichuan-Küche. Jede Provinz Chinas hat ihre eigene regionale Küche und Rezepte. Wegen der geografischen Lage werden sie auch als nördliche, östliche, südliche und westliche chinesische Küche bezeichnet. Chinas Kochkultur ist berühmt für seine kleinen Vorspeisen mit Algen oder Bambus, gefüllt mit Reis oder Gemüse auf kleinen Tellern vorbereitet gerollt. Das Essen wird an großen runden Tischen eingenommen. Sie haben spezifisches Verhalten zu Tisch stark von der Esskultur der westlichen Welt. Rezepte aus China sind in verschiedenen anderen Ländern verwendet. Was Menschen am meisten essen sind Frühlingsrollen – für viele Europäer ist das der Zeichen der chinesischen Küche.

    Chinesen essen viel Fleisch. Die beliebtesten Fleischsorten sind Huhn, Schwein, Rind und Lamm, aber auch Tofu wird als vegetarische Alternative des Fleisches im ganzen Land geschätzt. An den Küsten kommen vor allem auch Fisch und Meeresfrüchte auf den Teller. Beliebte Gemüsesorten sind u.a. Auberginen, Kohl (z. B. Pak-Choi), Frühlingszwiebeln und Sprossen (z. B. Bambus-, Soja- und Mungobohnensprossen). Chinesen verwenden in der Küche auch viele Reis und Fisch.

    Es gibt verschiedene chinesische Spezialitäten und Rezepte. Sie haben unterschiedlichen Geschmack. In China isst man oft Fleisch, Fische und Gemüse z. B. Pak-Choi. Oft genutzte Gerichte der chinesischen Rezepte sind gekochter Karpfen, Mapo-Bohnenkse, Hühnerwürfel in Bohnenpaste oder geröstetes Hühnerfleisch. Die Guangdong- oder kantonesische Küche – im Süden des Landes, am Meer, findet man nicht nur viele verschiedene, sondern zuweilen auch recht unglaublich anmutende Zutaten: neben klassischen Fisch, Fleisch und Gemüse werden in diesem Gebiet auch exotischere Speisen serviert. Das Rezept für Pekingente ist ein klassisches chinesisches Gericht, das immer wieder gerne gegessen wird. Pekingente ist das Rezept mit Geschmack. Das Rezept wird meist mit Reis und einer Sauce serviert. Wenn man etwas Süßes essen will, dann kann man das Rezept für Mandarinenmus probieren. Das Rezept für gebratener Reis ist auch so oft serviert. Dieses Rezept passt für die Menschen, die Veganen oder Vegetarianern sind. Es gibt viele Rezepte aus der chinesischen Küche, die sehr lecker sind. Kulinarische Spezialitäten – die berühmtesten chinesischen Speisen (wie vorab erwähnt) sind Pekingente und Frühlingsrollen. In der traditionellen chinesischen Küche verwendet man nicht nur Fleisch, Gemüse, Reis aber auch Weizen wie andere Getreide. Chinesen benutzen auch viele Gewürzen denn der Geschmack der Speisen ist besser. Viele Zutaten wurden von anderen asiatischen Küchen übernommen. Vor allem verwenden Chinesen Wok, um das Produkt zuzubereiten. In der Volksrepublik China bestellt man beim Essen mehrere Speisen. Die Chinesen essen viele Gemüse z. B. Pak Choi (kann auch als Baby Pak Choi nennen, wenn es um das Kohl mit kleineren Köpfen geht).

    Die chinesische Sprache im Geschäftsleben

    In vielen Ländern der Welt, so auch in Deutschland, ist China ein wachsender Wirtschaftsriese, dessen Einfluss immer stärker spürbar wird. Deutschland ist der mit Abstand wichtigste Handelspartner Chinas in Europa. In allen wichtigen Wirtschafts- und Industriebereichen bestehen enge Beziehungen zwischen Deutschland und China. So ist es nicht verwunderlich, dass der Einfluss des Landes auf der internationalen Bühne immer größer wird. Unternehmen, die in solchen Regionen tätig werden wollen, benötigen Mitarbeiter, die fließend die chinesische Sprache/Mandarin sprechen. China hat den großen Status der Marktwirtschaft in der Welt.

    Übersetzungen ins Chinesische und aus dem Chinesischen

    Nachstehend finden Sie die am häufigsten angeforderten Übersetzungen ins Chinesische und aus dem Chinesischen:

    Standard- und Geschäftsübersetzungen ins Chinesische und aus dem Chinesischen; Eilübersetzungen; beglaubigte Übersetzungen; Korrekturlesen; Lokalisierung; Übersetzungen von Websites ins Chinesische; Vorbereitung von DTP-Grafikdokumenten; Dolmetschen in und aus dem Chinesischen – simultan und konsekutiv.

    HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

    Wie kann ich eine Übersetzungsdienstleistung bestellen?

    Verwenden Sie das Formular auf unserer Website oder senden Sie eine E-Mail mit der beigefügten Datei zur Analyse und akzeptieren Sie dann das Angebot der Dienstleistung.

    Was kostet eine Übersetzungsdienstleistung?

    Der Preis einer Übersetzungsdienstleistung hängt von der Frist, dem Dateiformat, der Art des Dokuments und dem Gebiet ab, mit dem es sich befasst, sowie von zusätzlichen Dienstleistungen (falls vorhanden), die der Kunde bestellt. Daher wird jeder Auftrag einzeln bewertet.

    Beinhaltet der Übersetzungspreis die MwSt.?

    Wir geben unsere Preise in Netto- und Bruttobeträgen an, d. h. im Format „MwSt. exklusive“ und „MwSt. inklusive“. Wir befolgen in unseren Rechnungsausstellungsprozessen die EU- und lokale Gesetzgebungen.

    Wie lange dauert der Übersetzungsprozess?

    Wir legen die Frist fest, bevor wir beginnen, mit dem Text des Kunden zu arbeiten. Es wird davon ausgegangen, dass pro Geschäftstag ungefähr 8 Standardabrechnungsseiten übersetzt werden können, wobei eine Seite im Rahmen der Standardabrechnung 250 Wörter umfasst. Expresslieferung ist ebenfalls möglich, auf der Grundlage von getrennt vereinbarten Bedingungen. Es reicht, wenn Sie bei der Bestellung einen entsprechenden Bedarf anmelden

    Welche Informationen sollte ich zusammen mit den Quelldateien bereitstellen?

    Wir freuen uns über alle: ob Sie möchten, dass wir eine bestimmte Terminologie verwenden, welchen Zweck der Text hat, welche Zielgruppe Sie berücksichtigen usw. (Ist Ihr Text zur Veröffentlichung oder für den internen Gebrauch bestimmt? Soll Ihr Text für Marketing- oder Werbezwecke verwendet werden? Oder soll er im akademischen Umfeld verwendet werden?).

    Unsere Arbeit wird einfacher und effektiver, wenn Sie fachspezifische Richtlinien und/oder Referenzmaterialien zu Ihrem Produkt, Ihrer Dienstleistung oder Ihrem Sektor bereitstellen.

    Ist eine Übersetzungspreisliste verfügbar?

    Ja. Die Übersetzungspreisliste ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Geschäftsvereinbarung und wir teilen den Übersetzungspreis immer mit, bevor wir mit der Bearbeitung Ihres Projekts beginnen.

    Der Preis wird für jeden Auftrag einzeln festgesetzt, basierend auf unserer Preisliste, der Anzahl der Wörter im Quelldokument, den Sprachen (Sprachkombination) und anderen Aspekten. Um ein kostenloses Angebot zu erhalten, senden Sie uns einfach die Dokumente, die Sie übersetzen möchten.

    Wie schützen Sie Daten?

    Unser Übersetzungsbüro gibt Ihre Dokumente, Informationen und Daten niemals an Personen und Organisationen außerhalb von Skrivanek weiter. Ihre Dokumente werden nur den Personen zur Verfügung gestellt, die einen solchen Zugang benötigen, um Ihren Auftrag abzuschließen.

    Wir unterzeichnen Vertraulichkeitsvereinbarungen mit allen Auftragnehmern und Lieferanten. Wir halten uns auch strikt an die Bestimmungen der DSGVO.

    translation